PDF Print E-mail

Die Umgebung

Die Casa Simonita befindet sich auf leicht erhöhter Lage mit wunderbarer Aussicht, umgeben von Weinreben, Olivenhainen und Obstbäumen. Von der Terrasse aus sehen Sie das Meer und mehrere Inseln (Gorgona, Elba, Capraia, Kap Korsika). Auf dem Hof leben auch viele verschiedene Haustiere.

 

Marina di Bibbona

Der Strand Marina di Bibbona ist mit dem Auto in zehn Minuten erreichbar.

Der Strand wird jeden Morgen gereinigt. Das Wasser ist sauber. Wenn man einen Liegestuhl und einen Schirm mietet, kann man nach dem Baden auch duschen. Im Restaurant gibt es eine Toilette, kleine Snacks, Eis, Getränke. Abends kann man gepflegt essen.

 

Baden im Meer oder in einem Thermalbad (in Venturina, ca. 35 km von uns) sowie Radfahren und Wanderungen in einem Naturschutzgebiet (Macchia della Magona) bieten sich in derser reizvollen Gegend besonders an.

Das Dorf Bibbona kann man in zwanzig Minuten zu Fuss erreichen. In mittelalterlicher Bauweise erhalten liegt es malerisch auf drei verschiedenen Hügeln. In Bibbona gibt es eine gute Pizzeria, mindestens ein gutes Restaurant, Bars, Bank, Post, Apotheke, Metzgerei.

Im Hinterland können Sie historische Orte besichtigen, wie zum Beispiel San Gimignano (Dorf mit sieben Türmen), Volterra (Alabasterkunst), Siena. Auch Firenze, Pisa oder Lucca sind leicht zu erreichen.

Dinge für den täglichen Bedarf erhalten Sie im nahe gelegenen Städtchen Cecina (Conad, Lidl, Pennymarkt, Coop oder auch in einheimischen Geschäften). Jeden Dienstag können Sie sich in Cecina auch auf dem grössten Markt der Toskana vergnügen. Ebenfalls findet sich dort für den Notfall ein Krankenhaus.

Last Updated on Saturday, 09 January 2016 18:48